Direkt zum Inhalt
211018_JAN0271©jandarthet.jpg

Brügge ist das ideale Ziel für eine Städtereise. Die Stadt taucht regelmäßig in den Top-10-Listen der absoluten Must-sees auf. 2022 belegte Brügge bei den renommierten Condé Nast Traveler's 2022 Reader's Choice Awards den achten Platz in der Kategorie „Best Small Cities“. Die von der UNESCO als Weltkulturerbe anerkannte Innenstadt und die beeindruckenden Sammlungen der Flämischen Meister ziehen Besucher aus aller Welt an.

Tourismus als Motor der Wirtschaft

Der Tourismus ist ein wichtiges wirtschaftliches Standbein der Stadt. Jedes Jahr kommen durchschnittlich 7,3 Millionen Besucher nach Brügge. Sie buchen rund 1,6 Millionen Übernachtungen in 3.696 Hotelzimmern. Das örtliche Gastgewerbe verwöhnt sie gerne. Der Tourismus beschäftigt etwa 6.000 Menschen.

Vorzüge für das Geschäftssegment

Brügge ist auch ein idealer Ort für Tagungen, Incentives und Kongresse. Das einzigartige Kulturerbe der Stadt macht eine Geschäftsreise zu einem unvergesslichen Erlebnis. Im Jahr 2019 entfielen 10 % aller Übernachtungen auf Seminare (*).  Wir haben gesunde Wachstumsambitionen in diesem Segment. Die neuen Unternehmensstandorte werden zweifelsohne dazu beitragen.

BMCC © Jan Darthet
Beurs, Meeting & Congrescentrum, vergaderzaal Visit Bruges | Jan Darthet

Bruges Meeting & Convention Centre

Im Dezember 2021 wurde das neue Bruges Meeting and Convention Centre (BMCC) eröffnet. Damit will sich die Stadt noch stärker auf Tagungen und Kongresse konzentrieren. Das moderne Gebäude verfügt über 4.500 m² Ausstellungsfläche, darunter ein Kongresszentrum mit einer maximalen Kapazität von 514 Personen.

Mit seinem historischen Zentrum, seinem künstlerischen Erbe und dieser konzentrierten Struktur ist Brügge der ideale Ort für Ihren Kongress. Das Visit Bruges Convention Bureau bietet Ihnen gerne kostenlose Informationen und Beratung.

Ausstellungsraum BRUSK

Musea Brugge zeigt an 13 Orten im Stadtzentrum Kunst und Kulturerbe von absolutem Weltniveau. Mit BRUSK wird ein geeigneter Ausstellungsraum für alte und zeitgenössische Kunst im Herzen des Brügger Museumsviertels bereitgestellt. Gleichzeitig wird Raum für den Erhalt und die Erforschung unserer reichen Kunstsammlung geschaffen. BRUSK wird jedoch mehr sein als ein Ausstellungsort: Es entsteht ein neues kreatives und künstlerisches Zentrum in der Stadt, in dem ganzheitliche Nachhaltigkeit, architektonische Innovation und Harmonie an erster Stelle stehen. Die Eröffnung von BRUSK ist für den Herbst 2025 geplant.

Darüber hinaus wird ein Forschungszentrum (Musea Brugge Centre for Collection Research) mit einer Museumsbibliothek und Räumlichkeiten für die wissenschaftlichen Aktivitäten von Musea Brugge eingerichtet. Das Gelände beherbergt auch das Groeningemuseum und seine Kapelle. Alle diese Elemente befinden sich im Museumspark, der zu einem neuen, grünen, öffentlichen Treffpunkt in Brügge werden soll. Ideal für Tagungen und Unternehmensveranstaltungen.

Provinzialpalast Brügge

Der Provinzialpalast ist ein neugotisches Gebäude am Marktplatz. Er hat eine reiche Vergangenheit und eine besondere Ausstrahlung. Als einzigartiges Kulturdenkmal im Herzen von Brügge soll der Provinzialpalast zu einem Katalysator für Unternehmen, Veranstaltungen und Konferenzen werden. Deshalb ist eine umfassende Restaurierung im Gange, bei der die Vergangenheit bewahrt und moderne Technologie hinzugefügt wird. So entsteht ein Ort der Inspiration, ein überraschendes Tor zu Westflandern.

TB_BG_0553.JPG
Provinciaal Hof, Markt, Brugge Visit Bruges

Die Arbeiten verwandeln den Provinzialpalast in einen hochwertigen Tagungsort nach internationalen Standards. Unter anderem werden drei neue Aufzüge installiert, um die Zugänglichkeit zu verbessern, und es werden nachhaltige Maßnahmen wie die Modernisierung der Beleuchtung und der Einbau einer Fußbodenheizung durchgeführt. Die maximale Kapazität beträgt 220 Personen nach dem „Prinzip der drei Sitzplätze“. Es gibt 5 Breakout-Räume, die auch separat als Tagungsräume gemietet werden können, mit einer Kapazität von 20 bis maximal 100 Personen in Theateraufstellung. Die Vermietung ist ab dem Jahr 2024 geplant. Möchten auch Sie entdecken, wie das besondere Erlebnis des Kulturerbes Ihrer Veranstaltung das gewisse Etwas verleiht?

Leicht zugänglich

Außerdem gibt es viele Möglichkeiten, nach Brügge zu fahren. Direkte Zug- und Busverbindungen von den wichtigsten Verkehrsknotenpunkten und mehreren anderen europäischen Städten ermöglichen eine einfache An- und Abreise.

Contact us

Zu Ihren Diensten

Nutzen Sie unser touristisches Angebot, um Ihre Veranstaltung unvergesslich zu machen

(*) Quelle: FÖD-Zahlen (Brügge, ohne Zeebrugge!)